0. Einleitung

Wenn du einen tollen Urlaub erlebst, möchtest du die Daheimgebliebenen bestimmt daran teilhaben lassen. Sie werden sich über ein Geschenk aus dem Urlaubsort sicherlich freuen. Aber nicht jedes Geschenk lässt sich im Koffer gut transportieren. Zu schwere Geschenke könnten zusätzlich dafür sorgen, dass die Aufgabe des Koffers am Flughafen für dich sehr teuer wird. Ein Fotoalbum erstellen ist ein tolles Geschenk für Familienmitglieder oder Freunde, die einem besonders nahestehen. Aufgrund der Fotos können besondere Momente für die Ewigkeit festgehalten werden. Derartige Geschenke können in Ruhe zu Hause vorbereitet werden.

1. Urlaubsgeschenke Ratgeber

Häufig fällt es im Urlaub schwer, für die Familie oder Freunde etwas Passendes zu finden. Der Urlaubsgeschenke Ratgeber soll dir dabei helfen, die Suche zu erleichtern. Somit kannst du sicher sein, dass dein Urlaubsgeschenk nicht lieblos in der Schublade verschwindet. Außerdem kannst du bei einigen Geschenken einiges an Geld sparen. Es muss schließlich kein Vermögen kosten, um anderen Menschen eine Freude zu machen. Viel wichtiger ist es, dass du es etwas Persönliches findest, dass eure Freundschaft oder Zusammengehörigkeit untermauern kann.

1.1 Was ist ein Urlaubsgeschenk?

Ein Urlaubsgeschenk ist eine kleine Aufmerksamkeit für die Menschen, die sich während der Abwesenheit um die Blumen, die Haustiere oder die Post gekümmert haben. Aber auch für die besten Freunde oder Familienangehörige, die sich gerade nicht im Urlaub befinden, ist ein Urlaubsgeschenk eine tolle Geste. Vor der Wahl des Geschenks solltest du dir genau Gedanken darüber machen, wie viel Geld du investieren und was du mit deinem Geschenk ausdrücken möchtest. Die Auswahl an Geschenkmöglichkeiten ist in vielen Urlaubsorten sehr groß. Bei der Wahl des Geschenks sollte immer auf die Bedürfnisse und den Geschmack des Beschenkten Rücksicht genommen werden. Für Menschen mit Humor bieten sich T-Shirts oder Handtücher mit witzigen Sprüchen an.

1.2 Was ist das Besondere an Urlaubsgeschenken?

Ein gutes Urlaubsgeschenk sollte immer etwas Landestypisches sein. Es sollte möglichst erkennbar sein, dass es sich um ein einmaliges Geschenk handelt, welches es in Deutschland nicht an jeder Straßenecke zu kaufen gibt. In Souvenierläden oder Shops gibt es häufig eine bunte Auswahl an Schneekugeln, Shirts, Aschenbechern oder landestypischen Dekorationen zu kaufen. Wer in Spanien Urlaub macht, könnte beispielsweise ein Set Kastagnetten oder einen spanischen Fächer verschenken. Ein Urlaubsgeschenk sollte immer etwas Einmaliges sein. Es kommt bei einem Geschenk nie auf den Preis an. Viel wichtiger ist, dass du dir vorab Gedanken darüber gemacht hast, was der Beschenkte benötigt oder worüber er sich besonders freuen würde.

1.3 Welche Arten gibt es an Urlaubsgeschenke?

Es gibt viele Arten von Urlaubsgeschenke. In den meisten Fällen handelt es sich um Dinge, die mit dem Namen des Urlaubsortes bedruckt sind. Aber auch Bücher über den Urlaubsort, Karten oder ähnliches gehören zu den Klassikern. Warum nicht einfach einmal einen Freund zu einem Wildlife-Paten für einen Elefanten, Gorilla oder Wal küren. Mit so einem speziellen Geschenk wird er kaum rechnen. Gleichzeitig tust du mit der Patenschaft noch etwas Gutes für die Umwelt und die Tiere. Neben einer ganz persönlichen Urkunde erhältst du in der Regel auch ein süßes Kuscheltier der jeweiligen Tierart. Für Menschen, die dir sehr wichtig sind, solltest du dir nach deinem Urlaub einen Tag Zeit nehmen. Ihr könnten gemeinsam einen Besuch in einer Wellnessoase planen, ein Picknick veranstalten oder einfach zusammen einen Kochabend planen. Hierbei könntet ihr euch die Fotos von deinem letzten Urlaub ansehen und du kannst die wichtigsten Erlebnisse und Geschichten erzählen.

1.4 Ist ein Fotoalbum als Urlaubsgeschenk möglich?

Natürlich ist auch ein Fotoalbum ein schönes Urlaubsgeschenk. Du kannst die schönsten Bilder digital bearbeiten und zu einem kleinen Buch zusammenstellen. Deine Freunde oder Familienmitglieder können sich mithilfe der Fotos ein genaues Bild über deinen Urlaubsort machen. Vielleicht entscheiden sie sich auch dafür, den Ort selbst einmal zu besuchen. Versuche bei deinem Fotobuch nicht nur ein paar Orte oder Sehenswürdigkeiten zusammenstellen. Damit können Menschen, die einen Ort nicht kennen, nicht sehr viel anfangen und das Buch wirkt eher langweilig. Viel schöner ist eine Kombination aus Sehenswürdigkeiten, Märkten, Aussichtsplattformen und lustigen Situationen. Auch Sonnenuntergänge am Strand, Menschen in Landestracht oder Veranstaltungen kommen auf Bildern immer gut an. Wenn du nicht selbst die Fotos ausdrucken und in ein Fotoalbum einkleben möchtest, kannst du auch ein Fotobuch digital erstellen und professionell ausdrucken lassen. Jedes Bild kann einzeln beschriftet und die gewünschte Position gebracht werden. Somit hat der Beschenkte lange Freude daran. Ein weiterer Vorteil ist, dass das Buch beliebig oft gedruckt werden kann. Somit kannst du dir gleich eine Ausgabe mitbestellen.

2. Abschlussfazit und Empfehlung

Vielen Menschen macht es großen Spaß, den Liebsten aus dem Urlaub etwas Schönes mitzubringen. Hierbei muss nicht viel Geld investiert werden. Besonders beliebt sind Geschenke wie landestypische Spezialitäten wie Mozartkugeln, dänische Schokolade oder französischer Wein. Urlaubsgeschenke sind einfach ein toller Brauch. In vielen Urlaubsorten gibt es Souvenierläden, in dem es eine Vielfalt an Geschenken und Mitbringseln gibt. Auch über besondere Postkarten, Feuerzeuge oder Schlüsselanhänger freuen sich viele Beschenkte. Wer etwas Persönliches verschenken möchte, sollte ein Fotoalbum erstellen. Alle Fotos sollten Datum und einem passenden Spruch versehen werden. Daheimgebliebene werden das Gefühl bekommen, dass sie selbst dabei gewesen sind.

3. Produktempfehlungen

3.1 Abenteuerliebe – Geschichten von Weltreisenden: 10 fesselnde Erlebnisse über Mut, Veränderung & pure Freiheit

Das Taschenbuch Abenteuerliebe – Geschichten von Weltreisenden wurde am 24. November 2020 veröffentlicht. Urlaubsgeschenke sind ein toller Brauch für Freunde, Nachbarn und Freunde, die sich ebenfalls einen erholsamen Urlaub wünschen. In diesem Buch werden die unterschiedlichsten Abenteuer von Reisenden beschrieben. Was passiert bei einer Safari, wenn das Fahrzeug plötzlich stehenbleibt? Genauso spannend kann eine Bergsteigertour sein, wenn man komplett von der Außenwelt abgeschnitten ist. Mithilfe des Taschenbuchs kann man den Alltagsstress schnell hinter sich lassen und eintauchen in die Welt der Reisenden. Man kann direkt nachempfinden, was Reisende empfunden und erlebt haben, wenn sie monatelang unter extremen Bedingungen gewandert sind. Das Buch umfasst 197 spannende und lebendige Seiten.